Montag, 31. August 2009

Pizzaauflauf Primavera



Mal wieder habe ich ein Rezept ausprobiert. Als Pizzaauflauf würde der Auflauf garantiert nicht durchgehen, da kein Pizzabrot drin ist, sondern Toastbrot. Lecker war es dennoch, sehr sogar!


Das Rezept ist für 2 Portionen.


Zutaten:

4 Vollkorntoastscheiben
2 Eier
50ml Milch
50ml Sahne
100g Lauch
2 Scheiben Hinterschinken
1/2 TL Paprikapulver
Salz
Pfeffer
250g Tomaten
1/2 TL getr. Basilikum
Crema di Balsamico, alternativ Balsamicoessig
1 TL Olivenöl
1 TL Knoblauchgranulat
125g Mozzarella


Zubereitung:

Toast mit dem Toaster goldbraun backen.

Das Eigelb mit Milch und Sahne verquirlen. Eiweiß mit Salz, Pfeffer und Paprika steif schlagen. Unter den Eischnee die Eigelbmasse heben.

Den Lauch in feine Ringe schneiden und mit dem Knoblauchgranulat mischen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und mit Olivenöl beträufeln, salzen und Crema di Balsamico darüber geben.

Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.


Die Auflaufform mit etwas Öl auspinseln und nacheinander die Hälfte des Toast, Eimasse, Lauch, Tomaten, Mozzarella übereinander legen. Bei der zweiten Schicht ebenso verfahren.

Im Backofen bei 200° ca. 25min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen