Donnerstag, 3. September 2009

Rigatoni al forno



Das Rezept ist für 2 Personen.


Zutaten:

120g Rigatoni
2 Scheiben Schinken, z.B. Hinterschinken
100g Champignons, frisch
1/2 Schalotte
1 EL Olivenöl
150ml Tomatensoße, stückig
100ml Sahne
Salz
Pfeffer
italienische Kräuter, z.B. von Knorr
1/2 Brühwürfel "Fleischbrühe"
eine Handvoll geriebenen Käse, z.B. Pizzakäse / Emmentaler


Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Währenddessen die Schalotte und den Schinken in kleine Würfel schneiden und mit dem Olivenöl anbraten. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls mit anbraten. Mit der Tomatensoße und der Sahne aufgießen, aufkochen lassen. Anschließend mit Salz, Pfeffer, dem Brühwürfel und den italienischen Kräutern würzen. Köcheln lassen.


Die Nudeln in eine Auflaufform geben und darüber die Soße verteilen. Mit dem Käse bestreuen und ca. 15-20min im Ofen bei 175° überbacken.

1 Kommentar:

  1. hach und wieder habe ich etwas, was ich dir nächste Woche nachkochen werde ;)

    AntwortenLöschen