Donnerstag, 8. Oktober 2009

Pizza Hawaii



Ein Klassiker, den ich liebe und immer wieder gerne zubereite. Gerne auch - wie heute - mit Curry.


Das Rezept ist für 2 kleine Pizzen.


Zutaten:

100g Weizenmehl
100g Brotbackmischung
1 Päckchen Trockenhefe
100ml lauwarmes Wasser
2 EL Olivenöl
4 EL passierte Tomaten
1 Kugel Mozzarella (125g)
3 Scheiben Hinterschinken
3 Scheiben Ananas
1 EL geriebener italienischer Hartkäse
2 EL Currysoße, z.B. Indian Curry Dream von Kühne
Currypulver
Pizzagewürz
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

Das Mehl, die Brotbackmischung zusammen mit der Trockenhefe, dem Olivenöl und dem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. An einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.

Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Den Hinterschinken und die Ananas in kleine Stücke schneiden.

Den Teig rund ausrollen und den Rand mit den Fingern formen. Mit den passierten Tomaten und der Currysoße bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Pizzagewürz darauf verteilen und Schinken, Ananas und Mozzarella darauf geben. Zuletzt mit etwas Currypulver und dem Hartkäse bestäuben.

Bei 200° ca. 15-20min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen