Montag, 19. Oktober 2009

Pizzasemmeln



Ein Klassiker, egal, ob es mal schnell gehen muss, man keine Lust zu Kochen hat oder sich Gäste anmelden.


Das Rezept ist für 6 Semmelhälften (2 Personen).



Zutaten:

6 weiße Semmeln
3 Scheiben (= 100g) Schinken, z.B. Hinterschinken
4 frische, kleine Champignons
1 kleine Zwiebel
1/2 Becher Sahne
75 - 100g geriebenen Käse
etwas Knoblauchgranulat
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie


Zubereitung:

Die Semmeln quer halbieren.

Schinken, Champignons und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Petersilie fein hacken. Mit Sahne, Knoblauchgranulat, Salz und Pfeffer gut mischen. Einige Zeit in den Kühlschrank stellen, damit die Masse gut durchziehen kann.

Mit einem Esslöffel die Masse auf den Semmelhälften verteilen und leicht andrücken. Im Ofen bei 200° ca. 10-15min überbacken.

Kommentare:

  1. Die sehen sooo lecker aus! Macht mich gerade total an...

    AntwortenLöschen
  2. sieht toll aus, bis jetzt kannte ich das nur auf Toastbrot gg mache ich wohl dieses Wochenende mal nach ;)

    AntwortenLöschen