Mittwoch, 30. Dezember 2009

Karottensalat



Auf Wunsch von Melooone hier ein kleines, feines Salatrezept, das mit Sicherheit gelingt und ein sehr einfaches Dressing beinhaltet. ;-)

Für 2 Portionen.


Zutaten:

4 Karotten

3 EL Essig, z.B. Hengstenberg Altmeister
1 EL Olivenöl
2 EL Wasser
Salz
Pfeffer
Petersilie, gefriergetrocknet


Zubereitung:

Die Karotten schälen und grob raspeln. Essig, Olivenöl und Wasser darüber geben und miteinander vermischen. Salzen und Pfeffern (hier drehe ich ungefähr 3x an der Gewürzmühle) und ungefähr einen Teelöffel voll Petersilie untermischen.


Alternativen mit gleichen Grundzutaten für das Dressing:

- 2 EL Sahne untermischen, dann wird der Karottensalat etwas cremiger
- 1 EL Zitronensaft und eine Prise Zucker, dann wird er fruchtiger
- für alle, die es nicht so "sauer" mögen wie im Grundrezept, noch eine Prise Zucker zugeben

Kommentare:

  1. Das werde ich mal ausprobieren - ich mag Karottensalat, aber das Dressing ist mir bisher nie so gelungen :/

    AntwortenLöschen