Sonntag, 20. Dezember 2009

Ofenschnitzel Italia



Ofenschnitzel mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum. Sehr lecker, sehr einfach und perfekt für faule Kocher. ;-)

Für 2 Portionen.


Zutaten:

2 Putenschnitzel
1 Kugel Mozzarella (125g)
2 große Tomaten
1/2 Zwiebel
Basilikum
Salz
Pfeffer
1/2 Brühwürfel
1 Päckchen Sahne
125g Nudeln


Zubereitung:

Die Putenschnitzel mit dem Fleischklopfer in einem Gefrierbeutel sehr flach klopfen. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum einreiben.

Eine Tomatenhälfte in dünne Scheiben schneiden, den Rest würfeln. Ebenso die zweite Tomate würfeln. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.

Die Putenschnitzel mit den Tomatenscheiben, dann mit dem Mozzarella belegen und einrollen. Mit einem Zahnstocher fixieren und in eine Auflaufform legen.

Die Zwiebel ebenfalls fein würfeln und mit den Tomatenwürfeln in etwas Olivenöl anbraten. Salzen, Pfeffern und etwas Basilikum dazu geben. Mit Sahne aufgießen und kurz aufkochen lassen. Die Soße über die Schnitzel geben und im (vorgeheizten) Ofen bei 200° ca. 20-25min überbacken.

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen.

1 Kommentar:

  1. yummie. Das sieht ja mal lecker aus und wäre genau das richtige für mich und Schatzi zu Silvester...oder doch lieber Hähnchen-Curry-Ananas-Soße??? *gg*
    Echt tolle Sachen kochst du immer =)

    AntwortenLöschen