Freitag, 22. Januar 2010

Chili Cheese Pommes



Ganz nach dem Vorbild von KFC. Allerdings ist so ein Laden nicht in greifbarer Nähe, somit wurde herum experimentiert.

Für 2 Portionen.


Zutaten:

2 Handvoll Pommes
200g gemischtes Hackfleisch
1/2 Dose Kidneybohnen
1 Schalotte
200ml passierte Tomaten
3 Tropfen Tabasco
Salz
Pfeffer
Chiliflocken
2 Scheiben Scheiblettenkäse


Zubereitung:

Die Pommes in der Friteuse oder im Backofen nach Packungsanweisung garen.

Die Schalotte in kleine Würfel hacken. Gemeinsam in einem Topf mit dem Hackfleisch anbraten. Salzen und Pfeffern. Die Kidneybohnen und die passierten Tomaten zugeben, umrühren und etwas köcheln lassen. Tabasco und Chiliflocken unterrühren und gut durchköcheln lassen.

Das Chili auf den Pommes verteilen und mit einer Scheibe Scheiblettenkäse belegen. Im Backofen nochmal kurz überbacken, bis der Käse verlaufen ist.

1 Kommentar:

  1. echt unheimlich lecker .. genau das Rezept das ich gescuht hatte.. direkt die doppelte Menge gemacht und wurde nicht entäuscht. :)

    AntwortenLöschen