Mittwoch, 27. Januar 2010

Kartoffelcremesuppe mit Wiener



Sehr lecker und wärmend bei diesem furchtbar kalten Wetter.

Für 2 Portionen.


Zutaten:

6-8 kleine Kartoffeln
ca. 125ml Wasser
1/2 Brühwürfel "Gemüsebrühe"
3 EL Sahne
Salz
Pfeffer
Petersilie, gefriergetrocknet
2 Paar Wiener


Zubereitung:

Die Kartoffeln mit Schale kochen. Pellen und in kleine Stücke schneiden. Währenddessen etwas Wasser in einem Topf erhitzen und den Brühwürfel darin auflösen. Die gestückelten Kartoffeln zugeben und mit dem Mixer pürieren. Aufkochen lassen, salzen und pfeffern. Etwas Sahne unterrühren.

Die Wiener in Scheiben schneiden und in die Kartoffelsuppe geben. Die Suppe noch etwas köcheln lassen, Petersilie unterrühren, fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen