Freitag, 29. Januar 2010

Pizza mit Bacon und Sauce Hollandaise



Pizza mal etwas anders.

Für 2 kleine Pizzen.


Zutaten:

150g Mehl
75ml Wasser
1 Päckchen Trockenhefe
2 EL Olivenöl

1 Packung Bacon (ca. 100g)
1 Päckchen Sauce Hollandaise, z.B. von Thomy
4 EL passierte Tomaten
Salz
Pfeffer
Pizzagewürz
geriebener Käse, z.B. Pizzakäse


Zubereitung:

Mehl, Wasser, Olivenöl und Trockenhefe zu einem Teig verkneten und an einem warmen Ort ca. 30min gehen lassen. Anschließend den Teig noch einmal gut durchkneten, in zwei Hälften teilen und zwei Pizzen ausrollen. Den Rand mit den Fingern etwas dicker formen.

Die Pizzen mit den passierten Tomaten bestreichen, salzen, pfeffern und mit Pizzagewürz bestreuen. Den Bacon in Stücke rupfen und darauf verteilen. Dann die Sauce Hollandaise vorsichtig auf den Pizzen verteilen, mit Käse belegen und für ca. 15min bei 180° (vorgeheizt) im Ofen backen.

1 Kommentar:

  1. Ich liebe diese Kombination. Zusammen mit Spargel ergibt das meine Lieblingspizza :-)

    AntwortenLöschen