Dienstag, 19. Januar 2010

Tortellini in Käsesoße



Mal wieder ein Gericht der Sorte "extra schnell".

Für 2 Personen.


Zutaten:

125g Tortellini
150ml Sahne
2 Schmelzkäse-Ecken, z.B. von Hochland "Emmentaler"
Salz
Pfeffer
Petersilie

bei Bedarf 1 EL Soßenbinder, hell


Zubereitung:

Die Tortellini nach Packungsanweisung gar kochen.

In der Zwischenzeit die Sahne erhitzen, salzen, pfeffern und die Petersilie hinzufügen. Den Schmelzkäse in kleine Stücke schneiden und mit einem Schneebesen unterrühren. Wenn die Soße zu flüssig ist, noch etwas Soßenbinder einrühren.

Vor dem Servieren noch mit etwas Pfeffer bestreuen.

1 Kommentar:

  1. Ich liebe Käsesoßen zu Nudeln. Wird auf jeden Fall nachgekocht, aber der hohe Sahneanteil schreckt mich jedes Mal ein bisschen ab.

    AntwortenLöschen