Dienstag, 2. Februar 2010

Käsenudeln mit Röstzwiebeln



Etwas ähnliches habe ich bei Lamicacucina entdeckt und musste es unbedingt nachkochen. Zwar mit ein paar anderen Zutaten, aber wenn es mal sehr schnell gehen muss, ist dieses Gericht unschlagbar!

Für 2 Portionen.


Zutaten:

125g Mini-Hörnchennudeln, z.B. von Barilla
ca. 100g Käse, z.B. Maasdamer
3 TL Schmand
1 schmale Scheibe Butter
Salz
Pfeffer
Röstzwiebel


Zubereitung:

Den Käse grob reiben.

Die Nudeln nach Packungsanweisung gar kochen. Das Wasser abgießen. Im Topf etwas Butter zerlassen, die Nudeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz anbraten. Schmand und Käse unterrühren, bis der Käse zerlaufen ist. Mit Röstzwiebeln bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen