Donnerstag, 4. Februar 2010

Rührei mit Speck, Zwiebeln, Käse und Baguettebrötchen




Für 2 Portionen.


Zutaten:

5 Eier
1 dicke Scheibe Käse, z.B. Maasdamer
1 Päckchen Speckwürfel (75g)
1 kleine Zwiebel
Salz
Pfeffer
Petersilie
2 Baguettebrötchen zum Aufbacken


Zubereitung:

Die Baguettebrötchen im Ofen nach Packungsanweisung aufbacken.

Die Zwiebel in Würfel schneiden. Mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Den Speck dazu geben und kurz mitbraten. Die Eier aufschlagen, verquirlen und in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. Zuletzt den Käse dazu geben und weich werden lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen