Samstag, 27. März 2010

Currywurst mit Kartoffelspalten



Ein herrliches Soulfood nach einem stressigen Tag.

Für 2 Personen.


Zutaten:

6 mittelgroße Kartoffeln
4 kleine Bockwürste
200ml Wasser
1 gehäufter EL Bratensoßenpulver
Ketchup
Currypulver
Öl
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, halbieren und in grobe Streifen schneiden. In einer Schüssel mit etwas Öl, Salz und Pfeffer wenden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 20-30min bei ca. 200° backen.

Für die Currywurst die Bockwürste auf zwei Seiten im Abstand von ca. 1,5cm Streifen einschneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl rundherum anbraten.

Für die Currysoße das Wasser in einem kleinen Topf aufkochen und das Bratenpulver mit einem Schneebesen unterrühren. Ketchup nach Geschmack ebenfalls unterrühren. Mit Curry abschmecken und etwas köcheln lassen, bis die Soße dickflüssiger ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen