Donnerstag, 18. März 2010

Geflügel-Toast



Ein Baguette mit Frischkäse, Zwiebeln, Tomaten, Hähnchenbrust und Mozzarella gibt es in unserer Stammkneipe. Da wir es so gerne essen, habe ich heute mal etwas ähnliches nachgekocht.

Für 2 Personen.


Zutaten:

4 Scheiben Toastbrot, Vollkorn
1 Putenschnitzel
4 gehäufte TL Frischkäse, natur
4 Cocktailtomaten
1/2 Zwiebel
1/2 Kugel Mozzarella
Salz
Pfeffer
Petersilie


Zubereitung:

Die Toastbrotscheiben auf niedrigster Stufe in den Toaster stecken. Anschließend mit je einem gehäuften Teelöffel Frischkäse bestreichen.

Die Zwiebel und die Tomate in feine Würfel schneiden. Das Putenschnitzel und den Mozzarella ebenfalls in Würfel schneiden.

Nun die Putenschnitzelwürfel in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zwiebel- und Tomatenwürfel auf den Toasts verteilen. Die Putenschnitzelwürfel ebenfalls auf die Toasts geben. Zuletzt mit den Mozzarellawürfeln bestreuen und bei 200° ca. 10min im Ofen (vorgeheizt) überbacken.

Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.


Kommentare:

  1. tolle Idee. Sieht verdammt lecker aus. Muss ich mit meinem Mann nachmachen. lg

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so lecker, wir haben das heute nämlich getestet :D Und ich hab auch darüber gebloggt, danke für das Rezept :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. ich freu mich sehr, dass es euch schmeckt. :-)

    AntwortenLöschen