Freitag, 5. März 2010

Gyrosburger



Leider vermittelt das Bild nicht den Eindruck, den dieser "Burger" hinterlassen hat. Sehr lecker, sodass mein Mann und ich da saßen und nur noch "wow" sagen konnten.

Für 4 Burger.


Zutaten:

4 kleine Pitataschen
2 Putenschnitzel
1/2 Becher Schmand
100g Quark
1/2 Salatgurke
Salz
Pfeffer
Knoblauchpulver
Steakgewürz, z.B. "Chicago Steak"


Zubereitung:

Schmand und Quark mischen. 1/4 Salatgurke fein hobeln und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen. Ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

Den Rest der Gurke würfeln.

Die Pitataschen bei 200° ca. 5-8 Minuten aufbacken. Anschließend aufschneiden.

Jeweils zwei Teelöffel der Quark-Schmand-Masse auf einer Hälfte der Pitataschen verteilen.

Die Putenschnitzel halbieren. Mit Salz, Pfeffer und Steakgewürz würzen und grob einreiben. In einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.

Die Putenschnitzelhälften auf die mit der Quark-Schmand-Masse bestrichenen Fladen legen. Nochmals mit einem Teelöffel der Masse bestreichen. Mit den Gurkenwürfeln garnieren und die obere Hälfte der Pitatasche andrücken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen