Dienstag, 13. April 2010

Tagliatelle mit Pilz-Bolognese




Für 2 Personen.


Zutaten:

125g Tagliatelle
ca. 200g Hackfleisch, gemischt
1 Handvoll Champignons
2 EL getrocknete Steinpilze
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
ca. 200ml passierte Tomaten
1 TL Instantpulver für Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano


Zubereitung:

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in Würfel, die Pilze in Streifen schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl anbraten, dann das Hackfleisch hinzufügen und ebenfalls anbraten. Nun mit Salz und Pfeffer würzen. Die passierten Tomaten, Basilikum, Oregano (nach Geschmack) und den Teelöffel mit Gemüsebrühe zugeben und unterrühren. Auf niedriger Stufe köcheln lassen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung gar kochen.

1 Kommentar:

  1. wirklich toller cooking-blog den du da hast :D

    liebe grüße
    ina

    AntwortenLöschen