Montag, 5. April 2010

Tortiglioni mit Tomaten und Rucola



Da kommen Erinnerungen an schöne Italien-Urlaube auf...

Für 2 Personen.


Zutaten:

120g Tortiglioni
125g Cocktailtomaten
1 Handvoll Rucola
1 EL Knoblauchgranulat oder 1 Knoblauchzehe
3 EL Parmesan, gerieben
3 EL Ölivenöl
4 EL passierte Tomaten
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser gar kochen.

Die Cocktailtomaten halbieren und in einer Pfanne mit dem Olivenöl anbraten. Knoblauch, Salz und Pfeffer zugeben. Die passierten Tomaten unterrühren und etwas köcheln lassen. Anschließend den Parmesan einrühren.

Die Nudeln abgießen und unter die Tomatenmasse rühren. Zuletzt den Rucola vorsichtig unterheben. Beim Servieren mit 1 EL Parmesan bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen