Sonntag, 2. Mai 2010

Amarena-Kirsch-Muffins




Nachdem es letztens im Discounter leckere Amarena-Kirschen gab, musste ich zuschlagen. Ich mochte den Geschmack schon immer - jetzt wurde ein Teil davon zu Muffins verarbeitet.

Für ca. 6-8 Muffins.


Zutaten:

65g Margarine
65g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Ei
125g Mehl
1 TL Backpulver
50g Schokostreusel
ca. 150g Amarena-Kirschen (etwas "Saft" darf ruhig auch dabei sein)
ca. 3-4 EL Milch


Zubereitung:

Die Margarine, den Zucker und das Ei schaumig schlagen. Nach und nach das Mehl und das Backpulver unterrühren. Zuletzt die Schokostreusel und die Amarena-Kirschen unterheben.

In ein mit Muffinförmchen ausgelegtes Muffinblech ca. 2 EL Teig pro Förmchen geben und im Ofen bei 175° ca. 20min backen.



Kommentare:

  1. SUPER -Die hätte ich auch so gerne

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das tolle Rezept, war einfach genial:-) Für ALLE Amarenakirschen-Liebhaber...Suchtgefahr:-)

    AntwortenLöschen