Dienstag, 29. Juni 2010

Kartoffelstampf



Einfach, schnell und super lecker!

Für 2 Personen.


Zutaten:

ca. 400g Kartoffeln, am besten mehlig kochend
3 EL Schmand
Schnittlauch
ca. 50g gewürfelter Speck
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und im Salzwasser gar kochen.

Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Den Speck in einer Pfanne ohne Öl kross anbraten. Den Schmand unterrühren, den Schnittlauch ebenfalls.

Nun die Kartoffeln abgießen und zum Schmand-Schnittlauch-Speck-Gemisch geben. Mit einem Kartoffelstampfer klein stampfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

1 Kommentar:

  1. Habe ich gerad meinem Mann und mir gemacht für die Mittagspause. Da ich keinen Stampfer zur Hand hatte, war es eher ein warmer Kartoffelsalat. Dazu gab es noch Salat und Spiegelei.
    Danke für's Rezept.

    AntwortenLöschen