Sonntag, 4. Juli 2010

Schoko-Karamell - Eis





Da ich ja noch etwas von dem "Wundermittel" übrig hatte, um Eis zu zaubern, habe davon ein wenig genommen, um weiter zu experimentieren. Heraus kam ein sehr, sehr schokoladiges Eis, angehaucht an diverse amerikanische Hersteller, ganz nach meinem Geschmack. Wer Sorten wie "Half baked" und "Caramel Chew Chew" mag, wird auch dieses Eis lieben.

Für ca. 250ml Eis.


Zutaten:

ca. 85ml Milch
50g Eiszauber für Milcheis
1 EL Kakaopulver
50g Ritter Sport Karamell Nuss
4-5 Karamellbonbons, z.B. Durchbeißer von Storck
2 EL Schokoladenraspel, Zartbitter


Zubereitung:

Die Schokolade kurz ins Kühlfach legen, so lässt sie sich besser hacken. Anschließend in kleine Stücke hacken. Die Karamellbonbons in kleine Stückchen schneiden oder zupfen.

Die Milch mit dem Eiszauber-Pulver auf der niedrigsten Stufe mit dem Handrührgerät 1min schlagen. Anschließend für 2min auf höchster Stufe cremig rühren. Währenddessen das Kakaopulver (gesiebt) untermischen.

Die Schokoladenraspel, Schokoladenstückchen und die Karamellbonbons bis auf 1/3 vorsichtig unterrühren. Die Creme in ein verschließbares Gefäß füllen und die restlichen Raspel, Karamell- und Schokoladenstückchen darauf verteilen. Mit etwas Kakao bestäuben und das Gefäß verschließen.

Im Gefrierfach 6-8 Stunden gefrieren lassen.

Kommentare:

  1. OMG, das sieht sooo lecker aus!! :)

    Ich habe letzte Woche Fruchteiszauber mit Himbeeren ausprobiert. War mir aber viel zu kompakt und süß! Das nächste mal nehme ich glaube ich weniger "Zauber". Vielleicht wird es dann besser?

    AntwortenLöschen
  2. ich habe jetzt schon von einigen gehört, die sagen, dass das fruchteiszauber um einiges künstlicher und süßer sein soll.

    mit dem milcheiszauber bekommt man hingegen ein richtig cremiges eis, ich würde behaupten, wie aus der eisdiele.

    weniger pulver würde ich nicht verwenden. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Dann werde ich wohl das nächste mal lieber Milcheiszauber nehmen, das hört sich besser an! :)

    AntwortenLöschen
  4. Yammy, hört sich das lecker an...werde ich mir merken wenn ich dann endlich mal das "Zaubermittel" finde^^

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sieht das köstlich aus. War gerade bei REWE - leider gab es dort auch nur den Fruchteiszauber. Schade, schade... Werde ich aber definitiv noch ausprobieren.

    Schöne Seite hier übrigens. =D

    AntwortenLöschen
  6. habs endlich gefunden^^...nimmst du bei kakao Backkakao oder "Kaba"-kakao ?

    AntwortenLöschen
  7. ich nehme den kakao, den man auch zum backen nimmt. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Danke, hatte den jetzt auch genommen und muss echt sagen das es super lecker war =)

    AntwortenLöschen