Dienstag, 27. Juli 2010

Teriyaki-Pfanne




Für 2 Portionen.


Zutaten:

1 Platte Mienudeln
1/2 Zucchini
1 Karotte
1/2 Glas Bambussprossen
2 Lauchzwiebeln
1 Hähnchenbrustfilet
ca. 50ml Teriyakisoße
Ingwer, Granulat oder frisch
1 TL Zitronengras
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

Die Karotte schälen. Die Zucchini halbieren und die Kerne entfernen. Die Lauchzwiebeln waschen. Die Karotte und die Zucchini in dünne Streifen schneiden, die Lauchzwiebel in feine Ringe. Den Ingwer in feine Stücke raspeln oder schneiden.

Das Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl rundherum anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse (auch die Bambussprossen) zugeben und kurz mit anbraten. Ingwer und Zitronengras untermischen. Mit Teriyakisoße ablöschen und ca. 5min köcheln lassen.

Währenddessen die Mienudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen und unter das Fleisch und das Gemüse mischen. Nochmals kurz anbraten.

Kommentare:

  1. hört sich super lecker an :D Werd ich sicher mal ausprobieren :D

    AntwortenLöschen
  2. Solche (Gemüse)Pfannen mit Mie-Nudeln mag ich auch sehr gerne :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Evi,

    Kochen Sie noch oder bloggen Sie schon? Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen sind gefragt!

    Ihre Expertise und Ihre Erlebnisse als Kochbloggerin sind die Hauptzutat für die Befragung „Kochen 2.0“. Diese führe ich im Rahmen meiner Abschlussarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster unter deutschen und/oder in Deutschland lebenden Kochbloggern durch.

    Ich freue mich, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und an der Befragung – selbstverständlich anonym – teilnehmen.

    Hier geht’s zur Umfrage: http://www.unipark.de/uc/kochen2_0/

    Wenn Sie an der Verlosung eines Büchergutscheins von Thalia teilnehmen möchten, können Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

    Noch ein Hinweis: Sollten Sie nicht die einzige Autorin Ihres Blogs sein und noch Co-Autoren/Autorinnen haben, bitte ich Sie, dass nur eine Person aus Ihrem Team den Fragebogen ausfüllt.

    Noch Fragen? Dann schreiben Sie mir an Insa.Winter@googlemail.com oder rufen Sie mich unter 0177-8232593 an.

    Viele Grüße aus Münster,
    Insa Winter

    AntwortenLöschen