Montag, 2. August 2010

Gebackener Feta mit Tomaten



Schon lange hatte ich mal wieder Lust auf gebackenen Feta, nachdem es diesen vor einiger Zeit als Mitbringsel - ebenfalls zum Grillen - gab.

Für 2 Personen.


Zutaten:

2 Feta
6 kleine Tomaten
einige Stiele Basilikum
1/2 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Weißbrot, z.B. Baguette


Zubereitung:

Zwei kleine Auflaufformen mit je einem Esslöffel Olivenöl ausstreichen. Den Feta hinein legen.

Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Den Basilikum in kleine Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Die Tomatenwürfel, den Knoblauch und den Basilikum über dem Feta verteilen.

Je nach Geschmack mehr oder weniger intensiv mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen bei ca. 200° ungefähr 10min backen. Vor dem Servieren noch mit etwas Olivenöl beträufeln und einige Blätter Basilikum darauf streuen.

Kommentare:

  1. Ich mag gebackenen Feta total gerne mit schwarzen und grünen Oliven, getrockneten Tomaten, Knobi und eingelegten Pepperoni <3 *yummy* :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Feta schon immer, aber zur Zeit könnte ich ihn fast täglich essen. Diese Variante ist auch eine sehr leckere Idee :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hab das ganze gerade in den Ofen geschoben bin ja mal gespannt wie es mir schmeckt :)

    AntwortenLöschen
  4. na, ich hoffe, es hat gut geschmeckt. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. gerade nachgemacht. ich liebe Feta aus dem Backofen!

    AntwortenLöschen