Dienstag, 3. August 2010

Russische Zupfküchlein



Kurz vor dem betrieblichen Urlaub dachte ich mir, dass ich den lieben Kollegen ein kleines "Frühstück" mitbringen könnte. Einfach so, ohne Hintergrund. Und da ich weiß, dass sie sehr gerne Kuchen essen, gibt es morgen für jeden ein kleines, russisches Zupfküchlein. ;-)

Für 6 Küchlein.


Teig:

125g Mehl
20g Kakao
1 gestrichener TL Backpulver
65g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
90g Margarine


Quarkmasse:

40g Butter
200g Quark, Magerstufe
25g Zucker
1/2 Packung Puddingpulver Vanille
1 Ei
1/2 Fläschchen Zitronenaroma


Zubereitung:

Mehl, Backpulver, Kakao, Zucker, Vanillezucker, Ei und Margarine zu einem Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle formen und 1/3 davon abnehmen und beiseite stellen. Die restlichen 2/3 in 6 gleich große Stücke teilen. Diese werden nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu runden Kreisen mit ca. 8-10cm Durchmesser platt gedrückt.

Ein Muffinblech ausfetten und mit Mehl ausstreuen. Die Kreise in je eine Mulde legen und den Rand vorsichtig ausformen.


Für die Quarkmasse die Butter erwärmen, bis diese flüssig ist. Anschließend etwas abkühlen lassen. Den Quark mit Zucker, dem Puddingpulver, Zitronenaroma, abgekühlter Butter und dem Ei mit dem Schneebesen gut verrühren. Die Quarkmasse mit Hilfe eines Teelöffels in die einzelnen mit Teig ausgelegten Förmchen füllen.

Den übrigen Teig klein zupfen und auf der Quarkmasse verteilen.

Die Küchlein nun auf der zweiten Schiene von unten für ca. 45min bei 170-180° im vorgeheizten Ofen backen. Nach dem Backen ca. 10min in der Form abkühlen lassen, dann vorsichtig herausnehmen und vollständig erkalten lassen.

Kommentare:

  1. Ich esse total gerne russischen Zupfkuchen und finde das wirklich eine tolle Idee, daraus eine Art "Muffins" zu machen... : )

    AntwortenLöschen
  2. meine "muffins" sind gerade im rohr und ich hoffe wirklich sehr, dass sie zumindest annähernd so toll aussehn wie bei dir..und schmecken hoffntlich auch ;)

    AntwortenLöschen
  3. Mhh yummie,heute ausprobiert und sie sind superlecker :)

    AntwortenLöschen