Samstag, 23. Oktober 2010

Käsetoast "Hawaii"



Mal eine andere Variante des Hawaii-Toasts. Die Toasts kamen sehr gut an und werden mit Sicherheit bald wieder gemacht.

Für 12 Toasts.


Zutaten:

6 Putenschnitzel
Salz
Pfeffer
12 Scheiben Toastbrot, Vollkorn
etwas Butter oder Margarine
12 Scheiben Ananas
6 Scheiben Käse, z.B. Maasdamer oder Gouda
Thai-Curry


Zubereitung:

Die Putenschnitzel flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Halbieren und von beiden Seiten in einer Pfanne mit etwas Öl gut anbraten.

Die Toastscheiben je nach Geschmack toasten und mit etwas Butter oder Margarine bestreichen. Die gebratenen Schnitzelchen darauf legen. Nun mit je einer Scheibe Ananas belegen.

Die Käsescheiben in vier Streifen schneiden und über Kreuz auf die Toasts legen. Im Backofen bei 200° ca. 10min überbacken.

Vor dem Servieren noch mit Thai-Curry bestreuen.


Variante:

Die Toasts können noch mit einem halben Pfirsich und einigen Kokosflocken belegt werden, bevor sie mit Käse überbacken werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen