Dienstag, 8. März 2011

Wraps mit Pute & Schinken





Bei Subway hab ich gesehen, dass nun alle Sandwiches auch als Wraps erhältlich sind. Das brachte mich auf die Idee, das "Turkey & Ham" Sandwich zu "wrappen". Allerdings mit Putenbrust. ;-)

Für 3 Wraps.


Zutaten:

3 Tortillafladen, Weizen
Frischkäse
einige Blätter grünen Salat, z.B. Romanasalat
2 Scheiben Hinterschinken
2 Scheiben Putenbrustschinken
2 Scheiben Käse, z.B. Edamer
1 Tomate
ca. 10cm einer Gurke
2 Peperoni, grün
einige Oliven
Salatcreme
Curryketchup


Zubereitung:

Den grünen Salat waschen und in kleine Stücke zupfen. Die Tomate, Gurke, Peperoni und Oliven in dünne Scheiben schneiden. Den Schinken, den Putenbrustschinken und den Käse in Streifen schneiden.

Nun die Tortillafladen kurz in der Mikrowelle erwärmen, sodass sie sich besser rollen lassen. Dünn mit Frischkäse bestreichen.

Zuerst mit dem grünen Salat, dann mit den Tomaten und den Gurken belegen. Den Schinken, Putenbrustschinken und Käse darauf verteilen. Dann die Peperoni und Oliven darüber streuen. Zuletzt etwas Salatcreme und Curryketchup darüber geben.

Eine Seite der Fladen einschlagen und dann vorsichtig aufrollen. Eventuell mit einem Zahnstocher o.ä. befestigen.

Kommentare:

  1. Hatte heute auch einen Wrap. Lecker.

    AntwortenLöschen
  2. darf ich fragen wo du immer deine wraps kaufst?

    liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön. :-)

    @ Betty: Die Tortillafladen kauf ich meist in nem Edeka oder E-Center, je nachdem, wo ich grad hinkomm. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @ Betty: Ich hab heute nochmal nachgeschaut, meine momentanen Tortillafladen sind von "Casa Fiesta". Vielleicht hilft dir das ja weiter. ;-)

    AntwortenLöschen