Samstag, 23. April 2011

Frühstücksmuffins mit Schokolade






Die Sonne lacht vom Himmel, eine große Tasse Milchkaffee in der Hand und dazu einen Frühstücksmuffin mit Schokolade. Am besten noch auf der Terrasse oder dem Balkon. Yummie!


Für 6 Frühstücksmuffins.


Zutaten:

200g Mehl
20g Hefe
20g Zucker
20g Margarine
ca. 50ml lauwarme Milch
1 Prise Salz
100g Schokolade, z.B. Vollmilch
1 Eigelb


Zubereitung:

Die Schokolade grob in Stücke schneiden.

Die Hefe in der lauwarmen Milch unter Rühren auflösen. Gemeinsam mit dem Mehl, dem Zucker, der Margarine und der Prise Salz zu einem Teig verkneten. (Der Teig ist sehr klebrig!) Zuletzt die Schokolade untermischen. Den Teig in eine verschließbare Schüssel füllen (oder die Schüssel in einer großen Plastiktüte gut verpacken) und an einem warmen Ort ca. 30min gehen lassen.

Den Backofen auf 180° vorheizen. Ein Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen. Den Teig mit Hilfe eines Esslöffels in die Muffinförmchen füllen. Mit etwas verquirltem Eigelb bestreichen. Im Ofen ca. 20min backen.

Kommentare:

  1. Sieht toll aus und ist gespeichert!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe keine Milch mehr, kann ich auch Wasser nehmen?

    AntwortenLöschen
  3. Danke!

    @ Samantha: Kannst du machen, dann würde ich aber evtl. noch etwas Vanille(zucker) zugeben, des feineren Geschmacks wegen. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Looks DELICIOUS! xx from Soleil

    http://sharpthreads.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Eigentlich bin ich eine Niete im Backen/Kochen.. Aber nach deinen Rezepten klappt es immer ! :) Danke :*

    http://coeur-amour.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Mh.. ich glaube, wenn ich meine jetzigen Fühstücksmuffins leer sind, werde ich diese mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen