Sonntag, 17. Juli 2011

Gegrillte Banane mit Honig



Ein gelungenes Dessert nach dem Grillen, das sich ganz von selbst zubereitet.

Für 3 Bananen.


Zutaten:

3 reife Bananen
6 TL Honig
etwas Alufolie


Zubereitung:

Die Bananen der Länge nach einschneiden. Mit je 2 Teelöffel Honig füllen und etwas zusammen drücken. In Alufolie wickeln und ca. 10-15min auf den Grill legen, bis die Schale der Bananen schwarz ist / schwarze, großflächige Stellen hat.

Dazu passt noch eine Kugel Vanilleis.

1 Kommentar:

  1. Sieht lecker aus .. ich kenn es noch zusätzlich mit einem Stück Schokolade drüber - eine Grillschokobanane ;)

    AntwortenLöschen