Sonntag, 17. Juli 2011

Piratenspieße





Schon vor Monaten kam die Rezeptidee per Email ins Haus geflattert. Allerdings wollte ich die Spieße unbedingt auf dem Grill ausprobieren. Gestern war es dann soweit, wenn auch ganz leicht abgewandelt.

Für 6 Hähnchenspieße.


Zutaten:

3 Hähnchenbrustfilets
2 EL Joghurt
2 EL Senf, mittelscharf
1 EL Öl, geschmacksneutral
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

Den Joghurt, den Senf und das Öl glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hähnchenbrustfilets halbieren und in Scheiben schneiden. Diese auf Schaschlikspieße stecken. Mit der Marinade dick einpinseln und für einige Stunden ziehen lassen.

Auf dem Grill brauchen die Piratenspieße ca. 15-20min, bis sie gar und leicht kross sind.


1 Kommentar: