Samstag, 23. Juli 2011

Pizza mit frischen Pfifferlingen und Rauchfleisch





Endlich konnte ich mal wieder frische Pfifferlinge abgreifen. Ich esse sie gerne, aber selten. Denn aus dem Glas sind sie lange nicht so gut wie frisch. Im letzten Südtirol-Urlaub gab es auch mal eine Pizza mit Pfifferlingen und Rauchfleisch. Und sie war so gut, dass sie heute nachgebacken wurde - mit Erfolg! (... Und ein bisschen Urlaubs-Feeling. :-) )

Für 2 Pizzen.


Zutaten für den Teig:

ca. 250g Weizenmehl
1/2 Würfel frische Hefe
ca. 2-3 EL Olivenöl
ca. 125ml lauwarmes Wasser
etwas Salz


Zutaten für den Belag:

ca. 5 EL passierte Tomaten
Salz
Pfeffer
Basilikum
Oregano
8-10 Pfifferlinge, frisch
etwa 50g hauchdünn geschnittenes Rauchfleisch
geriebener Käse, z.B. Emmentaler


Zubereitung:

Den halben Würfel Hefe im lauwarmen Wasser unter Rühren auflösen. Mehl, Olivenöl, eine Prise Salz sowie das Hefewasser mit den Knethaken des Handrührgeräts ca. 5min gut durchkneten und zu einer Kugel formen. Diese mit etwas Olivenöl bepinseln. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort etwa eine Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Pfifferlinge gut putzen. Je nach Größe eventuell halbieren. Das Rauchfleisch in grobe Stücke zupfen.

Für die Tomatensoße die passierten Tomaten mit ordentlich Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen und verrühren.

Den Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen.

Eine Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und die Teigkugel darin nochmals gut durchkneten. In zwei Hälften teilen und diese kreisrund ausrollen (oder mit den Händen formen).

Mit Hilfe eines Esslöffels die Tomatensoße auf den Pizzaboden streichen. Nun mit den Pfifferlingen und dem Rauchfleisch belegen und etwas Käse darüber streuen.

Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 15min backen.

Kommentare:

  1. Ich bin zwar kein Pilzfan, aber das sieht echt super lecker aus!!
    Mein Mann will die jetzt auch gern essen (sitzt neben mir und erhaschte grad einen Blick ;D )

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :-)

    Bin eben über „I like shoes“ auf deinem Blog gelandet. Nachdem ich hier schon etwas herumschnüffle, wollte ich gleich mal ein paar liebe Grüße hinterlassen ;-D

    Alles Liebe

    P.S. Unglaublich leckere Postings *-* Leider kann ich nur total schlecht kochen :-/

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmmm die Pizza schaut sooo lecker aus ... und nachdem gestern die Tochter mit dem Papa einen ganzen Einkaufskorb Pfifferlinge von der sonntäglichen Waldtour mitgebracht haben, wird das gleich ausprobiert .....

    AntwortenLöschen
  4. Danke! :-)

    @ Sempervivum Design: Ich hoffe, sie mundet dann auch gut. ;-)

    AntwortenLöschen