Sonntag, 21. August 2011

Filet in Senf-Kräuter-Marinade



Gestern wurde bei den herrlichen Temperaturen wieder eine Runde gegrillt. Unter anderem Schweinefilet in Senf-Kräuter-Marinade. Sehr steak-like vom Geschmack her, durch den Senf aber sehr frisch und passend.

Für etwa 8 Filetstückchen.


Zutaten:

250g Schweinefilet
3 EL Öl, geschmacksneutral
1 gehäufter TL Senf, mittelscharf
1 TL Petersilie, gehackt
etwas Basilikum
etwas Oregano
Salz
Pfeffer


Zubereitung:

Das Schweinefilet in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

Öl, Senf, Petersilie und die restlichen Kräuter miteinander verquirlen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Filet in die Marinade legen, gut vermischen und abgedeckt im Kühlschrank für einige Stunden durchziehen lassen.

Die Filetstückchen brauchen auf dem Grill etwa 10min.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen