Freitag, 26. August 2011

Pluot-Joghurt mit Schokostückchen



Heute beim Einkaufen entdeckt, sogleich im Einkaufswagen gelandet und zuhause probiert. Sehr, sehr lecker und erfrischend sind die kleinen Früchte, die an eine Mischung aus Pfirsichen, Aprikosen und Melone erinnern. Eindeutig ein neues Lieblingsobst!

Für 1 Joghurt.


Zutaten:

1 Pluot
5-6 gehäufte EL Naturjoghurt
2 EL Schokoladenraspel, Zartbitter
etwas Zucker, nach Belieben


Zubereitung:

Den Joghurt in eine kleine Schüssel geben und je nach Belieben mit etwas Zucker süßen.

Die Frucht waschen, halbieren und den Kern entfernen. In Stückchen schneiden.

Die Pluot und den Joghurt mit Schokoladenstückchen bestreuen und genießen.

Kommentare:

  1. Ich hab sie im E-Center gekauft, sind mir aber z.B. auch schon im Prospekt vom Kaufland aufgefallen. Genauso sollte man die Früchte - denke ich - auf dem Wochenmarkt finden. ;-)

    AntwortenLöschen