Dienstag, 4. Oktober 2011

Cheesy Roll Ups


Beim Stöbern in den Weiten des WorldWideWeb entdeckt, abgewandelt und in Windeseile auf dem Tisch stehen gehabt. Geht recht fix, ist dazu einfach und schmeckt sehr, sehr lecker! :-)

Für 4 Wraps.


Zutaten:

4 Tortillafladen
100g Kasseler
2 kleine Tomaten
2 große Champignons
3 EL Mais (Dose)
3 EL Ketchup
3 EL stückige Tomaten
1/3 TL Sambal oelek
Salz
Pfeffer
ca. 7,5cm Käse am Stück, z.B. Emmentaler
etwas Frischkäse
einige Blätter grüner Salat


Zubereitung:

Kasseler und Tomaten würfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden. Gemeinsam mit dem Mais in eine Pfanne geben und rundum gut anbraten. Das Ketchup mit den stückigen Tomaten mischen und dazu geben. Aufkochen lassen und das Sambal oelek einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Tortillafladen kurz erwärmen, sodass sie elastisch werden. Mit Frischkäse bestreichen. Die Salatblätter waschen, in grobe Stücke rupfen und auf die Fladen legen. Die Masse aus der Pfanne esslöffelweise darauf verteilen.

Den Käse würfeln und über die Masse geben. Die Fladen auf der unteren Seite einschlagen und dann von den Seiten her aufrollen.

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus, aber Kasseler soll doch Fleisch sein, oder? :D Ich wäre für eine Kategorie "vegetarisch". (:

    AntwortenLöschen
  2. das würd ich jetzt glatt haben wollen (trotz der späten uhrzeit)

    AntwortenLöschen