Samstag, 10. Dezember 2011

Latte Macchiato - Herzen


Der erste Versuch mit meiner Herzen-Silikonform. Eigentlich für Eiswürfel gedacht, von mir aber für die Pralinenherstellung zweckentfremdet. Die Versuchskaninchen waren recht begeistert. :-)

Für 12 Pralinen.


Zutaten:

150g Zartbitterschokolade
100g helle Kuvertüre
30g Sahne
2 EL Latte Macchiato - Pulver
2 EL Kaffeelikör
etwas helle Kuvertüre


Zubereitung:

Die Hälfte der Zartbitterschokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen. Ungefähr einen Teelöffel der Schokolade in jede Pralinenform geben und ausstreichen. Im Kühlschrank etwa eine Stunde fest werden lassen.

Für die Füllung die helle Kuvertüre grob hacken. Sahne in einem kleinen Topf erhitzen, bis sie kocht. Dabei stetig umrühren. Die helle Kuvertüre dazu geben und schmelzen lassen. Zuletzt den Kaffeelikör und das Latte Macchiato - Pulver einrühren. Etwa eine halbe bis dreiviertel Stunde auf Zimmertemperatur herabkühlen lassen.

Nun je einen Teelöffel der Füllung in die vorbereiteten Herzen-Formen geben und leicht fest werden lassen.

Anschließend die zweite Hälfte der Zartbitterschokolade über dem heißen Wasserbad schmelzen und je einen Teelöffel davon auf die Pralinen geben, um diese zu verschließen. Im Kühlschrank einige Stunden aushärten lassen.

Den Rest der hellen Kuvertüre ebenfalls über dem heißen Wasserbad schmelzen. Die Pralinen aus dem Kühlschrank nehmen und vorsichtig aus der Form lösen. Mit der hellen Kuvertüre besprenkeln und fest werden lassen.

Bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.


(Durch die Sahne halten sich die Pralinen etwa 2-3 Tage, länger nicht!)

Kommentare:

  1. Hi :)
    Vielleicht magst du an meinem GIVE AWAY teilnehmen, würde mich freuen:) Was es gibt? --> "Studded Collar" hier gehts lang: http://leboer.blogspot.com/2011/12/studded-collar-give-away.html

    Liebe Grüße
    Elisa

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die sehen ganz bezaubernd aus! Du hast übrigens - Herzlichen Glückwunsch! - den Herbst-Backwettbewerb gewonnen und ich bräuchte deine genaue Anschrift für den Preis, mail mir doch einfach! :)

    AntwortenLöschen
  3. Uiuiuiui, das freut mich aber! :-)


    Ich meld mich umgehend bei dir! :-)

    AntwortenLöschen