Mittwoch, 15. August 2012

Bacon Wrapped Hot Dogs



Gestern standen mal wieder Hot Dog's auf dem Kochzettelchen. Doch nicht irgendwelche, nein - Bacon Wrapped Hot Dogs. Die Idee fand ich irgendwo in den großen Weiten des Internets und ich fand es doch sehr ausprobierungswürdig. Saulecker, wer den normalen Hot Dog mag, wird diesen lieben. :-)

Für 4 Hot Dogs.


Zutaten:

4 Hot Dog-Brötchen
4 Würstchen, z.B. Wiener Würstchen
4 Scheiben Bacon oder geräucherter Schinken
1-2 Essiggurken
Senf, mittelscharf
Ketchup
Röstzwiebel


Zubereitung:

Die Würstchen mit je einer Scheibe Bacon oder geräuchertem Schinken umwickeln. Eine Pfanne sehr heiß werden lassen und die Würstchen darin ohne Fett von allen Seiten knusprig braun braten.

Währenddessen die Essiggurken sehr fein würfeln. Die Hot Dog Brötchen aufschneiden (nicht ganz durchschneiden!) und mit etwas Ketchup und Senf bestreichen, dann einige Gurken darin verteilen. 

Nun die fertigen Würstchen in die Hot Dog-Brötchen geben und nochmals mit Senf und Ketchup garnieren. Zuletzt mit den Röstzwiebeln bestreuen.

1 Kommentar:

  1. schnell, lecker, Fast Food kann so schön sein =)

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen