Samstag, 18. August 2012

Eistörtchen mit Erdbeer & Limette



Puh, fast 30° und pralle Sonne im Garten - was lockt da mehr, als eine frisch-fruchtige Abkühlung? Aus diesem Grund gab's heute Nachmittag ein leckeres Eistörtchen mit Erdbeeren und Limette. Nicht zu süß, herrlich erfrischend, perfekt! :-)

Für 4 Eistörtchen.


Zutaten:

100ml Milch
50g Eiszauber für Milcheis
etwa 150g frische Erdbeeren
1 kleiner Schuss Limettensaft
20-30g Butter
6-8 Löffelbiskuits


Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und klein schneiden. Mit dem Pürierstab und einer cremigen Masse pürieren. Mit Milch aufgießen, Limettensaft zugeben und den Eiszauber einrieseln lassen.

Die Masse nun mit den Schneebesen des Handrührgeräts zunächst 1min auf niedrigster, dann zwei Minuten auf höchster Stufe aufschlagen.

Die Eiscreme nun in vier kleine Silikonförmchen (z.B. Silikon-Muffinförmchen, mit diesen klappt's am Besten, da sich das Eis aus diesen später hervorragend auslösen lässt.) verteilen und für eine Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Die Butter nach der Stunde in der Mikrowelle verflüssigen. Währenddessen die Löffelbiskuits in einem Gefrierbeutel grob zerkleinern, dann unter die flüssige Butter mischen. Auf die vier Eistörtchen verteilen und leicht andrücken.

Die Eistörtchen nun für mindestens 4 Stunden zurück ins Gefrierfach stellen. Vor dem Servieren etwa 15min bei Raumtemperatur stehen lassen, dann aus den Förmchen lösen und nach Belieben verzieren.

Kommentare:

  1. Wo krieg ich denn dieses Eiszauber-Zeug her? Sieht nämlich echt lecker aus

    AntwortenLöschen
  2. Klingt wundervoll und dein Bild dazu - yummi!!

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön! :-)

    @ Frechmops: Die Eiszauber-Produkte gibt's bei uns in jedem Supermarkt, manchmal bei den Backsachen, manchmal beim TK-Eis. ;-)

    AntwortenLöschen