Sonntag, 30. Dezember 2012

Vanilla Loaf Cake with Raspberries & Chocolate Chips


Oder einfach gesagt: Kastenkuchen mit Vanille, Himbeeren und vieeel Schokolade. Ein "in 5 Minuten - vorbereitet - Kuchen", der herrlich saftig, süß und locker daherkommt - und da darf man auch gern mal zwei Stückchen hapsen, denn immerhin sind sie ja ein bisschen kleiner. ;-)

Für 1 kleine Kastenform.


Zutaten:

2 Eier (ca. 100g mit Schale)
100g Margarine
100g Zucker
100g Mehl
1 Prise Vanille, gemahlen
1/2 TL Backpulver
1 Schuss Milch
150g Himbeeren, TK, leicht zerdrückt
100g Schokoladenchips, backfest


Zubereitung:

Die Eier, die Margarine und Zucker zu einer cremigen Masse rühren. Das Mehl und das Backpulver mischen und gemeinsam mit der Prise Vanille unter die Eiercreme ziehen. 

Nun die Himbeeren und bis auf einen Esslöffel alle Schokochips unterheben. Wenn der Teig nun zu zäh ist, einen kleinen Schuss Milch zugeben, bis dieser schwer vom Löffel reißt. 

Eine Backform ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig gleichmäßig darin verstreichen. Mit den restlichen Schokochips bestreuen und etwa 40min im vorgeheizten Ofen bei 180° (Ober-/Unterhitze, mittlere Schiene) backen. 

Heraus nehmen und in der Form erkalten lassen.

Kommentare:

  1. hey, das sieht wirklich sehr lecker aus :-) Gut gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. Hey, gern möchte ich bald diesen Kuchen nachbacken, weiß aber nicht:
    Was sind "backfeste" Schokochips???

    Über eine Antwort freue ich mich riesig!!!
    GLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind Schokodrops, wie du sie z.B. von Ruf oder Dr. Oetker bei der Raspelschokolade findest. ;-)

      Löschen
  3. Hey!,kann man den kuchen auch in ner 24er gugelhupfform backen? Falls ja,soll ichdie rezeptmenge verdoppeln,oder lieber verdreifachen? Und wie in etwa sähe da die backzeit aus? Lg :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nena,

      du solltest die Rezeptmenge verdreifachen, wenn nicht sogar vervierfachen. Die Backzeit würde ich um 10-15min erhöhen, dabei aber unbedingt den Stäbchentest machen und evtl. nochmals verlängern. ;-)

      Das Rezept ist ausgelegt für eine kleine Kastenform und auch hier wurde nur zur Hälfte hochgebacken. ;-)

      Liebe Grüße,
      Evi

      Löschen