Montag, 11. März 2013

Knuspriger Mozzarella auf Schmortomaten



Schon vor ein paar Monaten habe ich mal einen in Parmaschinken eingewickelten und gebratenen Mozzarella probiert und war sehr, sehr begeistert davon. Als ich dann vor kurzem bei Living at Home die Idee mit den Schmortomaten sah, musste diese ebenfalls ausprobiert werden. Und ich bin noch begeisterter! Die Süße der Tomaten passt sowas von hervorragend zum Mozzarella - yummie! :-)

Für 2 Personen.


Zutaten für den knusprigen Mozzarella:

2 Kugeln Mozzarella, à 125g 
4 Scheiben Parmaschinken
etwas schwarzen Pfeffer, frisch gemahlen


Zutaten für die Schmortomaten:

1 rote Zwiebel
Olivenöl
250g Cocktailtomaten
1 Handvoll Rucola
2 EL Ahornsirup
ca. 50ml Weißwein
Salz
Pfeffer
1 EL Basilikum


Zubereitung:

Die Zwiebel häuten, halbieren und in grobe Würfel schneiden.

Etwas Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebelstückchen darin anbraten. Den Ahornsirup zugeben und mit dem Weißwein ablöschen. Den Basilikum einrühren. Die Zwiebelchen nun etwa 2-3min mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Währenddessen die Cocktailtomaten je nach Größe halbieren oder vierteln. Zu den Zwiebeln geben und gut verrühren. Weitere 8-10min mit geschlossenem Deckel schmoren lassen.

Nun den Mozzarella gut abtropfen lassen, dann mit einem Küchenkrepp trocken tupfen. Den Käse mit frisch gemahlenem Pfeffer von allen Seiten bestreuen. Anschließend eine Scheibe Parmaschinken um den Mozzarella wickeln. Die zweite Scheiben so umwickeln, dass die offenen Seiten, die noch aus dem schon umwickelten Parmaschinken rausschauen, auch bedeckt sind.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Mozzarella darin von jeder Seite etwa 2min knusprig anbraten.

In der Zwischenzeit den Rucola zu den Tomaten geben und gut mit diesen vermengen. 

Die Schmortomaten auf einem Teller anrichten und den knusprigen Mozzarella darauf legen. Dazu passt gut Ciabatta.

Kommentare:

  1. Das ist echt eine super Idee :-) hört sich sehr gut an!

    AntwortenLöschen
  2. ach dein Blog ist echt zum meinem Liebsten Food-Blog geworden :) habe schon das ein oder andere nachgekocht und bin immer sooo begeistert!

    AntwortenLöschen
  3. *hust* das Mozzarella mit Tomaten zusammenpasst, ist jetzt aber kein Geheimnis *hust* ;p

    aber geschmorte Tomaten und gebratener Schinken-Mozzarella klingt schon seeeeehr lecker *.* wird probiert ^.^

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
  4. Danke für dieses leckere Rezept <3 Habe es gestern für meine Familie gekocht und alle waren rund um begeistert^^

    Liebe Grüße,
    Filo

    AntwortenLöschen