Montag, 1. April 2013

Schneller gemischter Salat


Es gibt Gerichte, da gehört für mich ein Portiönchen Salat einfach dazu. Richtig schrecklich hingegen finde ich die ganzen Salatbuffets, wo erwartet wird, dass man den Salat beim Menü zwischen Suppe und Hauptgericht in sich reinschaufelt - ich esse den nämlich immer dazu. :-) Hier also einer meiner Standart-Salate, da kommt meist alles rein, was gerade so an Gemüse zu finden ist. Geht schnell, schmeckt lecker! :-)

Für 2 Personen.


Zutaten:

1 Salatherz
1 gute Handvoll Kirschtomaten
1 kleine Gurke
1/2 Paprika
2 EL Olivenöl
4 EL helle Balsamicocreme
2 EL Weinessig
2 EL Wasser
Salz
Pfeffer
mediterrane Kräuter, z.B. von Alnatura


Zubereitung:

Vom Salatherz die Blätter abzupfen und kurz unter kaltem Wasser abwaschen. Trocken tupfen und in mundgerechte Stückchen zupfen.

Die Kirschtomaten halbieren, die Gurke vierteln und dann in dünne Scheibchen schneiden. Den Strunk der Paprika entfernen. Die Paprika in kleine Würfel schneiden.

Alles in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl, der hellen Balamicocreme, dem Weinessig und dem Wasser vermischen. Mit Salz, Pfeffer und den mediterranen Kräutern abschmecken.

Etwa 20min durchziehen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen