Samstag, 1. Juni 2013

"Boxenstoppe!" für Schokoholics & Naschkatzen


Vor einiger Zeit bekam ich eine sehr nette Anfrage von Schokostück, ob ich ihre Box nicht einmal ausprobieren möchte. Ich habe lang hin und her überlegt, mir einige Meinungen meiner treuesten Leser eingeholt und schließlich zugesagt, da ich durchwegs auf positive Resonanz stieß und in mir doch auch ein kleiner Schokoholic steckt. :-)
Und so kam es, dass die Box vor kurzem den Weg zu mir nach Hause schaffte - und einen recht positiven, ersten Eindruck hinterließ. Aber seht selbst:



Kommen wir aber erst einmal zu den Fakten:
- die Schokostück-Box gibt's jeden Monat für 15€, sie ist monatlich kündbar
- bezahlt werden kann via Paypal, Kreditkarte oder Bankeinzug
- es gibt 5-6 Überraschungen von Herstellern aus aller Welt, viele Produkte sind Bio, was mich persönlich sehr freut, teilweise sind auch Produkte dabei, die für Allergiker geeignet sind
- der Versand erfolgt via DHL, praktisch für alle, die eine Packstation in ihrer Nähe haben
 
 
Das war drin - zu jeder Box gibt's ein nettes Kärtchen, auf welchem steht, welche kleinen Köstlichkeiten drin stecken:



Bouga Cacao - 100% Grand Cru


 Da war ich besonders gespannt, was mich erwartet. Als ich die kleine, 40g leichte Packung aufmachte, strömte mir herber Kakaoduft entgegen. Ich habe den Kakao in der Zwischenzeit zum Backen verwendet und muss sagen - so wie er riecht, so schmeckt er auch. Mmmmh!


Eat Natural - Cranberry & Macadamia Bar


Ein leckerer, glutenfreier, für Vegetarier geeigneter Müsliriegel zum Hapsen, wenn man gerade auf was Süßes, aber nicht zu Pappiges Lust hat. Quasi für alle, die Müsliriegel lieben, aber keine Einheitsmatsche wollen, sondern lieber schmecken, in was sie beißen. Ein Riegel, der mit Sicherheit immer wieder den Weg zu mir nach Hause finden wird.


El Puente - Trinkschokolade am Stiel (mit rosa Pfeffer & Chili)

 Die Trinkschokolade darf noch auf ein bisschen kältere Temperaturen warten, da ich heiße Schokolade lieber eingemummelt auf dem Sofa mit Wolldecke und Kaminfeuer genieße. ;-)

 
Greta Gold - Amüsiernudel


 Dieses kleine Teilchen bleibt verpackt, hab ich doch jemandem im Hinterkopf, dem das ganz und gar gefallen könnte und sich wunderbar drüber freuen kann. :-)


Popcorner - Pure Dark Popcorn


Eine Handvoll Bio-Popcorn aus dem schönen Österreich umhüllt von Schokolade von einem meiner liebsten Schokoladen-Hersteller: Zotter. Mjam!
 
 
Vivani - weiße Vanille
Schokolade, wie ich sie liebe. Vivani schafft es immer wieder - ich esse weiße Schokolade für mein Leben gern und Vanille mag ich auch sehr. Das alles noch in Bio-Qualität: Daumen hoch!
 
 
Und zu guter Letzt noch ein kleines Zusatzprodukt, welches bei mir mit in die Box hüpfen durfte, da ich nachgefragt habe, ob denn auch ab und zu Schokolade für Allergiker in der Box zu finden wäre, da ich ja selbst ein wenig aufpassen muss:
 
 
Zero Zebra - Rice Choc Bar with Strawberry
Ich zitiere hier mal eben den Mann, der ausgiebig mitgemampft hat: "Hier weiß man, dass man keine normale Schokolade aus Milch vor sich hat, sondern Reismilch. Und da kann man keine konventionellen Erdbeerriegel erwarten. Was man schmeckt, ist ein leckerer Schokoriegel, der an Puffreis erinnert, etwas Knurpsiges wie Krokant und eine sehr natürliche Erdbeernote. Mag ich!"
Und diesem Zitat kann ich mich nur komplett anschließen: Hier stimmt einfach alles - perfekt für Allergiker und diesen Riegel habe ich mit Sicherheit nicht zum letzten Mal im Kühlschrank liegen!
 
 
Kommen wir nun zu meinem Fazit vom "Boxenstoppe!":
Die Schokostück-Box ist eine geniale Erfindung, wenn sich gerne überraschen lässt und bereit ist, 15€ für schokoladige Köstlichkeiten auszugeben. Die Mischung aus gängigeren Marken und eher unbekannteren kleinen Herstellern ist gelungen, besonders hervorzuheben ist meiner Meinung nach, dass recht viele Bio-Produkte enthalten sind. Bestimmt auch eine tolle Geschenkidee für die ein oder andere Naschkatze. :-)

Kommentare:

  1. Mh, das sieht aber echt alles lecker aus ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich darf/soll wegen meiner Neurodermitis keine dunkle Schokolade essen... ich machs trotzdem manchmal, dunkle liebe ich am meisten. Aber dein Paket erinnert mich gerade an meine liebste weiße Vanille Schokolade von Vivani, muss ich mir unbedingt mal wieder holen! lg
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Ohh.. ständig les ich von dieser tollen Box.. Ich glaub irgendwann bestell ich die auch mal :)
    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven

    AntwortenLöschen
  4. echt eine tolle Idee, aber ich fürchte ich würd jeden Monat nicht so viel Schoki wegbringen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt habe ich Lust auf Schokolade <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen