Samstag, 3. August 2013

Bacon Wrapped Pork Medallions with Honey Hickory BBQ Sauce


Klingt gefühlt ewig, bis man das ausgesprochen, gell? Schmeckt aber dermaßen genial! Herr Küchenzaubereien wollte nämlich beim letzten Mal unbedingt seine BBQ-Soße zum Marinieren verwenden, die er sich vor kurzem zugelegt hat, hat ein wenig hin und her überlegt und sich dann letztendlich für das Filet entschieden. Und auch, wenn es nicht viel Aufwand ist und mit einer fertigen Marinade gearbeitet wurde, die Idee ist so genial, weil - das Ergebnis waren kleine, rauchig-süßlich, aber original barbecuetypisch-schmeckende Köstlichkeiten. Mjam, mjam, mjam! :-)

Für etwa 12 Filetstückchen.


Zutaten:

1 Schweinefilet (ca. 300g)
12 Scheiben geräucherter Speck
ca. 100ml Honey Hickory BBQ Sauce, z.B. von Hunts


Zubereitung:

Das Schweinefilet in ca. 1cm breite Scheiben schneiden, sodass 12 Scheiben dabei heraus kommen. Diese trocken tupfen und mit der Hälfte der BBQ-Soße auf allen Seiten einstreichen.

Als Nächstes jeweils eine Scheibe geräucherten Speck um die Filetscheiben wickeln und die Enden gut andrücken, sodass sie nicht mehr aufklappen. Das Fleisch nun etwa 30-45min in einem Gefäß (z.B. einer flachen Schüssel) ruhen lassen, damit die Marinade gut einziehen kann.

Den Grill gut aufheizen und die Medaillons darauf legen und diese zunächst von beiden Seiten gut anbraten lassen. Dann etwa alle 5min mit der Marinade bepinseln, so intensiviert es diesen rauchig-süßlichen BBQ-Geschmack. Dabei immer wieder wenden. 

Die Medaillons brauchen etwa 15min auf dem Grill, bis sie fertig sind. Dazu passt sehr gut Baguette und ein grüner Salat.

Kommentare:

  1. Das wäre ganz nach meinem Geschmack!

    AntwortenLöschen
  2. Werden grade gegrillt:)

    AntwortenLöschen
  3. mhhh lecker!
    Ich mach immer bacon wrapped chicken :)
    vorher gut würzen und das fleisch incl bacon in braunem zucker wenden. Das karamellisiert ziemlich gut und ist nachher echt lecker.
    Auch im Winter im Backofen toll!
    Lg, Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die tolle Idee, das probier ich mit Sicherheit aus! :-)

      Löschen