Dienstag, 17. Juni 2014

Paprika-Salat mit einer Extraportion Schafskäse & Senf-Dressing


Bei der letzten Grillaktion habe ich mich dazu entschieden, mal einen etwas anderen Salat als den typischen Kartoffelsalat bzw. gemischten Salat als Grillbeilage zu machen. Wunderbar aromatisch, absolut lecker - die mediterranen Kräuter kamen fein zur Geltung und ein wenig durchgezogen schmeckt der Salat fast noch besser! Geht natürlich auch an heißen Sommertagen pur mit einem Stück frischem Baguette - hmmmm! :-)

Für 4 Personen (als Beilage).


Zutaten:

2 große Paprika, rot und gelb
1 große Schalotte
200g Schafskäse

25ml Apfelessig
75ml Wasser
3 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer
1 EL Senf, mittelscharf
1 TL mediterrane Kräuter, z.B. von Alnatura
1 TL Petersilie


Zubereitung:

Die beiden Paprika waschen, den Strunk und das Kerngehäuse entfernen.

Die Paprikaschoten zunächst vierteln, dann die Viertel in Streifen schneiden und diese wiederum mundgerecht würfeln.

Von der Zwiebel die Haut abziehen. Die Zwiebel halbieren und fein würfeln.

Gemeinsam mit den Paprikaschoten in eine Schüssel geben. 

Den Schafskäse zunächst in Scheiben schneiden und diese über dem Gemüse zerbröseln.

Nun den Apfelessig, das Wasser, Olivenöl und die Gewürze miteinander vermengen. (Abschmecken, falls es jemandem zu lasch oder zu sauer ist.) Den Senf zugeben und alles am Besten in einem Shaker gut schütteln, bis sich der Senf aufgelöst hat.

Über den Salat geben und gut vermengen. Etwa eine halbe Stunde durchziehen lassen und vor dem Servieren nochmals durchmischen.

Kommentare:

  1. Danke, liebe Evi! Jetzt kann ich endlich mal einen anderen, sättigenden Salat, an heißen Tagen servieren, als Reis-oder Pizza-Salat, die mein bisheriges Repertoire ausmachen :)

    Liebe Grüße, Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  2. Und wenn du da jetzt noch Mais zu machst, hast du meinen liebsten Grillbegleiter :-)
    Ich liebe so Salate mit Feta zum grillen

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn ich nichts gegen einen gelungenen Kartoffelsalat habe, so ein Paprika-Feta-Salat ist auch was feines. Ich esse eine ähnliche Version gerne als Abendbrot an sehr heißen Tagen im Sommer.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen