Dienstag, 5. August 2014

Arabischer Fladenbrotsalat




Diesen Salat gab's bei der letzten Grillerei bei uns und er war einfach nur köstlich. Das Schöne daran - er schmeckt eigentlich jedem, der keinen Essig mag. Denn den findet man im Salat überhaupt nicht, da er mit Zitronensaft mariniert wird. Eine sehr leckere und erfrischende Angelegenheit auch an heißen Tagen als Hauptgericht! :-) 

Für 4 Personen (als Beilage).


Zutaten:

1/4 Fladenbrot (250g)
etwas Olivenöl
1/2 Salatgurke
2 Tomaten
1 Stängerl Lauchzwiebel
1/2 Paprika, rot
1/2 Salatherz
1 kleines Glas Oliven, schwarz / entkernt
ca. 4 EL Zitronensaft
ca. 3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 EL Petersilie
1 TL mediterrane Kräuter


Zubereitung:

Das Fladenbrot in mundgerechte Stückchen schneiden und diese in etwas Olivenöl in einer Pfanne schön braun rösten, dann heraus nehmen und auskühlen lassen.

Währenddessen die Gurke waschen, vierteln und dann in Scheiben schneiden. Die Tomate ebenfalls waschen. Den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Lauchzwiebel waschen, die Enden entfernen und in Ringe schneiden. Von der Paprika das Kerngehäuse entfernen, grob abspülen und vierteln. In schmale Streifen schneiden. Den grünen Salat auch waschen und anschließend in mundgerechte Stücke zupfen.

Das Gemüse in eine Schüssel geben. Die Oliven gut abtropfen lassen und zum Gemüse geben.

Nun in einer weiteren kleinen Schüssel den Zitronensaft, Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer sowie die Kräuter verrühren und unter den Salat mischen. 

2/3 des gerösteten Fladenbrots unter den Salat mischen und mit dem restlichen Drittel bestreut servieren.

Kommentare:

  1. Hach du zeigt immer so verdammt leckere Sachen :)

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich freu mich sehr über dein Lob! :-)

      Löschen
  2. Klingt super! Genauso super sieht Dein neues Layout aus!

    AntwortenLöschen
  3. Klingt super gut! Und schöner Blog!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe diesen Salat jetzt schon mehrfach gemacht und er ist einfach sooo lecker. Das geröstete Fladenbrot schmeckt einfach super und dann noch in der Marinade mit Zitrone....das ist einer meiner Lieblingssalate zum Grillen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass er dir so gut schmeckt! :-)

      Löschen