Dienstag, 23. Dezember 2014

Weihnachts-Ideen-Küche: Cremiges Risotto mit Wintergemüse




Dieses Risotto ist ein richtig toller Anwärter für ein Weihnachtsmenü - so cremig, so fein, so wohltuend - perfekt für das Fest! :-) Dazu braucht man auch gar nicht viel: ein bisschen Suppengemüse, ein bisschen Risotto-Reis und ein bisschen Parmesan. Die anderen Zutaten hat man ja doch eh meist im Haus. Mmmmmh! :-)

Für 2 Portionen (als Hauptgericht).


Zutaten:

200g Risotto-Reis, z.B. von Reishunger
600ml Gemüsebrühe, stark gewürzt
1 Stück Lauch, ca. 15cm lang
1 Scheibe Sellerie, ca. 1cm dick
1 große Karotte
etwas Weißwein
Olivenöl
3-4 EL Parmesan, gehäuft
Salz
Pfeffer
Petersilie
italienische Kräuter


Zubereitung:

Den Lauch waschen, putzen und vierteln. In dünne Streifchen schneiden. Den Sellerie schälen und dann fein würfeln. Die Karotte ebenfalls schälen und fein würfeln.

Nun etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen. Den Reis darin andünsten, dann die Lauchstreifchen zugeben und diese mitdünsten.

Mit einem guten Schuss Weißwein ablöschen, dann mit der Gemüsebrühe auffüllen. Die Masse aufkochen lassen, dann auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis der Reis die Brühe aufgesogen hat. Ab und an umrühren.

Nach etwa 10min Kochzeit das restliche Gemüse zugeben und mitkochen. 

Wenn die Flüssigkeit verdunstet ist, die Masse mit Salz, Pfeffer, Petersilie und den italienischen Kräutern abschmecken.

Zuletzt den Parmesan untermengen und so lange durchmischen, bis dieser geschmolzen ist.

Servieren und genießen! :-)


Kommentare:

  1. Hmm, das schaut super lecker aus! Ich liebe Risotto sowieso. Rezept wurde gerade eben gescreenshotet :D

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  2. Risotto, einfach mit Gemüse, immer lecker...ich bin Risotto Fan!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super lecker aus :) werde ich mal nach kochen, danke für das tolle Rezept.
    lg und noch ein schöne Woche

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhm, so lecker. Ich liebe Risotto!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen